University elections

Besides you, there are currently over 30,000 students enrolled at our university. Together we all represent the student body. This makes us by far the largest interest group at our university and we have a voice in many decisions. Student commitment can really make a difference!

What's up?

As every year, the university-wide elections ­čÉ│ are coming up again. From December 6 to December 8, 2022, you can vote for the Student Council, the Faculty Council, the Deputy Equal Opportunity Officers as well as the Senate and the Extended Senate via the various election booths on campus or by absentee ballot. Stand up for the interests of your fellow students, gather insight ­čĹÇ into the inner workings of the university, get to know committed people and hone your social skills in open discourse.

Getting started in student participation ­čôú by joining the student council is very simple and requires no special knowledge.

What will be elected?

Student Council (FSR)

The Student Council (FSR) is your student representation at the faculty. It represents all students of certain courses, which are combined to a student council. The FSR is the first point of contact for problems concerning your studies and supports the first semesters with an introduction week (ESE) at the beginning of their studies to help with orientation at the university. In addition to many events such as game nights or parties, the FSR offers useful tips and services, such as collections of exams, counselling services or a material rental service.

The student council consists of up to 21 members elected by you, who usually meet weekly. The members of the FSR send students to the student council (StuRa) and propose the student representatives for various committees of the faculty.

Faculty Council

The Faculty Council is the highest and most influential body of a faculty. Here, the main organizational, financial and personnel issues are discussed and decided in monthly meetings. Among other things, it confirms the study documents that have been prepared by the Study Commission (StuKo) and organizes the appointments for professorships.

The chair of the faculty council is held by the dean. In addition to professors and representatives of the academic staff, the group of scientific support staff, and an equal opportunity commissioner, you are also represented by students, voted for by you.

Departmental Council

In the department council, similar to the faculty council, all member groups from the department meet. This means that, in addition to student representatives, this body also includes professors, research assistants and technical and administrative staff. In addition, there is also the equal opportunity commissioner of the department.

Depending on the order of the department, the department council has different tasks. For example, it can decide on departmental study programs or decide on the further development of the department.

Senate

The Senate is the highest academic body of the TU Dresden. It makes fundamental decisions for the entire university, i.e. it determines its strategy and orientation. The introduction and dissolution of study programs is also decided here as a last resort. The Senate also has an important function as a platform for the exchange of information between the various departments, faculties, institutions and status groups.

These status groups make up, in varying proportions, a total of 21 members of the Senate with voting rights. As in all committees, the 11 professors entitled to vote have a majority of one vote as prescribed by law, the students and research assistants each have 4 representatives, the other employees 2.

In addition, other persons without voting rights belong to the senate. These include, for example, the rector, prorector, chancellor and the deans of the faculties as well as the central equal opportunity commissioner.

Extended Senate

In addition to the Senate, there is also the expanded Senate. However, this body meets less frequently. It is responsible for the election and de-election of the Rector as well as for decisions about changes in the basic rules of the TU Dresden.

The rector is the chairman. Just like the prorector, the chancellor, the dean and the university's equal opportunity commissioner, is a member of the committee in an advisory capacity only. The 21 voting members of the Senate and the same number of representatives from the status groups belong to the expanded Senate. You elect the four student representatives and their substitutes.

Equal opportunity commissioner

There are equal opportunity officers at various levels of the university. The representatives of the faculties and departments are directly elected. Any member of the faculty or department can become the equal opportunity commissioner. This means that students can also run for office.

The equal opportunity commissioners are qua office members of the faculty or department councils and are also represented on the appointment committees. In addition, the equal opportunity commissioners are contact persons at their level for problems and questions in the area of equal opportunity work and organize and support projects and events as far as possible.

Who is running?

Student council (FSR)

17 candidates (out of a total of 19 seats) are running for the student council.

Marco Lehner

Marco Lehner

Dipl. Informatik, 5. FS

Guten Abend. Ich trete an, um wieder bei der ESE zu helfen, etwas Finanz-Zeugs zu machen und ganz besonders: Als Spacecommissioner weiter das Raum-zeit-Kontinuum zu sch├╝tzen! Ihr m├╝sst mich als Altlast nat├╝rlich nicht w├Ąhlen, ich unterst├╝tze den FSR auch so gerne weiter. Ps.: Hier k├Ânnte Ihre Wahlwerbung stehen! Vielleicht n├Ąchstes Jahr (;

Vincent Kruse

Vincent Kruse

BA Informatik, 3. FS

Heyho, ich habe zur letzten ESE im Orga Team mitgewirkt und dabei den FSR besser kennengelernt. Nun m├Âchte ich mich gern selbst f├╝r studentische Belange einsetzten und besonders f├╝r neue Studierende ein Ansprechpartner sein. Gerade wenn ihr Lust auf Spieleabende oder andere coole Veranstaltungen habt, freue ich mich ├╝ber eure Stimme^^

Rouven Seifert

Rouven Seifert

Dipl. Informatik, 1. FS

Hi; Ich bin Rouven, Freund von sicherer Kommunikation und freier Software, und freue mich darauf, euch zu Helfen und euch eventuell eine genau so gute ESE zu zaubern, wie ich sie hatte :)

Joachim Stramke

Joachim Stramke

Dipl. Informatik, 1. FS

Hey! Mit meiner Kandidatur m├Âchte ich Teil des Teams des iFSR werden. Als Erstie habe ich vielleicht noch eine andere Sichtweise auf die Uni und Ideen, auf die Alteingesessene vielleicht nicht sofort kommen w├╝rden. Vor allem aber m├Âchte ich die Infrastruktur des iFSR mit aufbauen und verwalten, um auch in Zukunft eine ordentliche Online-Pr├Ąsenz des iFSR zu gew├Ąhrleisten und verschiedenste Services f├╝r Studierende anzubieten.

Lucas Fugmann

Lucas Fugmann

BA Informatik, 5. FS

Ahoi, manche von euch kennen mich vielleicht schon von der diesj├Ąhrigen ESE, bei der ihr hoffentlich das Beenden von vim und weitere wichtige Themen der Informatik gelernt habt. Nun kandidiere ich f├╝r den FSR und w├╝rde gern meine gesammelte Erfahrung aus den vergangenen 4 Semestern einbringen. Neben der Mitarbeit im Admin-Team m├Âchte ich mich u.a. f├╝r mehr Open Source engagieren.

Rajasekar Sankar

Rajasekar Sankar

The person has not yet provided any information.

Lucas Fabian Naumann

Lucas Fabian Naumann

MA Informatik, 1. FS

Hallo, ich bin Fabian und in diesem Semester ganz neu an der TU angekommen. Nach der coolen ESE habe ich mich schnell dazu entschlossen meinen Master ruhiger anzugehen und mich stattdessen mehr im Fachschaftsrat zu engagieren. Ich w├╝rde dabei vor allem gerne bei der Organisation von Veranstaltungen der Fakult├Ąt mitwirken und mich f├╝r eine (f├╝r Studierende) gute Lehre einsetzen.

Jakob Steinberg

Jakob Steinberg

BA Informatik, 5. FS

Hi ich bin Jakob und habe jetzt schon zwei Jahre lang flei├čig im FSR mit gearbeitet. Auch im n├Ąchsten Jahr will ich weiterhin z.B. in der Studienkommission t├Ątig sein, muss daf├╝r aber nicht gew├Ąhlt sein, da ich schon alle Benefits eines gew├Ąhlten Mitglieds bekommen habe. Ich w├╝rde auch als assoziiertes Mitglied gerne mit machen und neuen Leuten den Vortritt lassen.

Wolfgang Walter

Wolfgang Walter

Dipl. Informatik, 5. FS

HEY :) ich bin Wolfgang, man kennt mich auch unter dem Namen Wolfi oder Wulfgang und ich engagiere mich gern f├╝r Studis, also euch! Ich habe schon bei mehreren Veranstaltungen mitgeholfen (ESE, Linux Install Party) und die ersten Kontakte zu den jetzigen FSRlern gekn├╝pft. Auch m├Âchte ich mich f├╝r mehr Snacks f├╝r Studis einsetzen ;) Im Sommersemester m├Âchte ich eine Linux install Party initiieren!

Lydia Will

Lydia Will

BA Informatik, 1. FS

Ich habe mich im vergangenen Jahr im iFSR um die ESE gek├╝mmert und w├╝rde meine Erfahrungen gerne bei der Planung weiterer Veranstaltungen unter Beweis stellen. Auch das Team der ├ľffentlichkeitsarbeit m├Âchte ich wieder tatkr├Ąftig unterst├╝tzen und mich daf├╝r einsetzen, dass die regelm├Ą├čigen Newsletter zur├╝ckkommen.

Helene Hausmann

Helene Hausmann

The person has not yet provided any information.

Johanna Schmidt

Johanna Schmidt

BA Medieninformatik, 3. FS

Hallo, ich bin Johanna und ich war jetzt bereits ein Jahr beim FSR. Ich habe gro├čes Interesse an den inneren Fakult├Ątsabl├Ąufen und w├╝rde mich freuen, wenn ich mich noch ein weiteres Jahr im FSR engagieren darf.

Hamdaan Asif Shaikh

Hamdaan Asif Shaikh

MA Computational Modeling and Simulation, 3. FS

Hello, Hamdaan here! With iFSR, I would like to address the concerns of the international students in the Faculty of Computer Science. I hope that we can get together and improve our degree programs at TU Dresden through this. Let's make it happen!

Lukas Leopold

Lukas Leopold

The person has not yet provided any information.

Johanna Alisa Berger

Johanna Alisa Berger

Dipl. Informatik, 3. FS

Hej ho. Da ich im letzten Jahr neben der Physik die Informatik angefangen habe zu studieren, bin ich zum IFSR konvertiert. Das hei├čt, ich habe etwas Erfahrung und w├╝rde gerne mein ganzes Wissen und meine Zeit nutzen, die Lehre zu verbessern und richtig fancy Veranstaltungen auf die Beine stellen. ­čŽł ­čŽĽ ­čÉó

Jonas Frei

Jonas Frei

BA Informatik, 3. FS

Heiho ich bin Jonas Frei, studiere aktuell Bachelor Informatik im 3. Semester. Ich war das letzte Jahr im FSR und dort f├╝r ein paar Sachen zust├Ąndig. Unter anderem f├╝r die ESEn, die Finanzen und den Profstammtisch. Gerne w├╝rde ich mein gewonnenes Wissen das n├Ąchste Jahr wieder einsetzen und auch mal neue Formate ausprobieren. Des Weiteren bin ich aktiv im StuRa, wodurch ich viel an der Uni kenne und auch zu anderen FSRen gute Kontakte pflege.

Reiner Stolle

Reiner Stolle

BA Informatik, 5. FS

Hi, Ich kandidiere f├╝r den FSR. Es ist mir wichtig bei Entscheidungen, die uns alle betreffen, eure Stimme zu sein.

Fabrice Luck

Fabrice Luck

The person has not yet provided any information.

Himanshu Manoj Kaloni

Himanshu Manoj Kaloni

The person has not yet provided any information.

Macy Schreiber

Macy Schreiber

BA Informatik, 3. FS

Salut. Ich hatte schon immer Freude daran, Dinge zu organisieren und w├╝rde das gern auch zuk├╝nftig beim FSR tun. Ich m├Âchte mich gern engagieren, um studentische Interessen voranzubringen und das Leben an der Informatikfakult├Ąt zu verbessern. Vor allem bei der Organisation von Veranstaltungen wie Spieleabenden m├Âchte ich mich gern einsetzen. Au├čerdem m├Âchte ich zeigen, dass auch Frauen begeistert Informatik studieren und deren Stimmen im FSR vertreten.

Tom Fiedler

Tom Fiedler

BA Informatik, 1. FS

Ich bin interessiert an der Arbeit in Aussch├╝ssen und Gremien.

Simon Bruder

Simon Bruder

BA Informatik, 1. FS

Hey ihr, ich bin flexibel, belastbar, innovativ, kreativ, teamf├Ąhig, begeisterungsf├Ąhig und kreativ. Spa├č beiseite: Als euer *Bruder* m├Âchte ich mich im FSR f├╝r Nachhaltigkeit, gute Lehre, freie Software an der Uni und die Positionierung gegen Wissenschaftsfeindlichkeit einsetzen.

Faculty Council (FakRat)

Two representatives can be elected to the faculty council. One additional person can be given a substitute seat. The distribution of votes defines the seating.

Jakob Steinberg

Jakob Steinberg

BA Informatik, 5. FS

The person has not yet provided any information.

Tassilo Tanneberger

Tassilo Tanneberger

The person has not yet provided any information.

Fay Uhlmann

Fay Uhlmann

MA Medieninformatik 1. FS

Hi! Mein Name ist Fay, ich bin queer, trans* und nicht-bin├Ąr. Ich studiere Medieninformatik im Master und studiere schon 9 Semester an der TUD. Aktuell bin ich auch Referent*in f├╝r Feminismus bei der s├Ąchsischen Studierendenvertretung. Nach einem Jahr als Sprecher*in im iFSR m├Âchte ich jetzt als starke Stimme f├╝r die Studierenden in den Fakult├Ątsrat einziehen, und den iFSR dort vertreten.

Johanna Alisa Berger

Johanna Alisa Berger

Dipl. Informatik, 3. FS

The person has not yet provided any information.

Senate

Four representatives each can be elected in the Senate and the Extended Senate.

Fay Uhlmann

Fay Uhlmann

MA Medieninformatik 1. FS

Hi! Mein Name ist Fay, ich bin queer, trans* und nicht-bin├Ąr. Ich studiere schon 9 Semester an der TUD und kandidiere mit der #progressivenKoalition f├╝r den Senat. Aktuell bin ich auch Referent*in f├╝r Feminismus bei der s├Ąchsischen Studierendenvertretung. Im Senat m├Âchte ich mich f├╝r mehr Diversit├Ąt, eine angemessene, studifreundliche Digitalisierung und eine zug├Ąngliche, moderne Lehre einsetzen.

Lydia Will

Lydia Will

BA Informatik, 1. FS

Nachdem ich mich im letzten Jahr im Fachschaftsrat Informatik engagiert habe, m├Âchte ich Studierenden-freundlichere Regelungen nun auch unweit voranbringen. In den letzten Monaten konnte ich einen Einblick in die Arbeit der studentischen Senator*innen gewinnen und m├Âchte Fay, Nora, Jakob und Ludwig in ihrer Arbeit unterst├╝tzen und ihnen den R├╝cken freihalten. Deswegen w├╝rde ich gerne im erweiterten Senat sitzen und mit meiner Stimme auch deine Interessen vertreten.

Lutz Thies

Lutz Thies

The person has not yet provided any information.