Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


studium:alte_faq

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
studium:alte_faq [2009/04/01 16:56]
Frank Hedecke angelegt
studium:alte_faq [2017/04/03 18:32] (aktuell)
Tobias Hänel
Zeile 1: Zeile 1:
-===== FAQ zu Komplexprüfungen ​=====+===== FAQ =====
  
-__Wie stelle ich eine Komplexprüfung zusammen?​__ +//In Arbeit//
-Die Fachauswahl für Komplexprüfungen ist nahezu beliebig kombinierbar. Aus diesem Grund kann hier nur eine allgemeine Vorgehensweise angegeben werden. Sucht Euch zuerst Lehrveranstaltungen im geforderten Umfang aus. Der Hochschullehrer mit dem größten Anteil an Lehrveranstaltungen ist Euer Prüfer. Er entscheidet auch darüber, ob eine bestimmte Kombination geprüft werde kann. +
- +
-Aus diesem Grund ist es empfehlenswert,​ vor Besuch der Lehrveranstaltungen mit dem Prüfer zu sprechen, damit ihr nicht eventuell hinterher umsonst an einer Veranstaltung teilgenommen habt. +
- +
-__Was ist ein Freischuss?​__ +
-Die Studienordnung sieht vor, dass ihr 2 Komplexprüfungen bis zum Ende der Prüfungsperiode des 6. Semesters (Inf: 2 Komplexprüfungen,​ MedInf: Fachgebiet 1 + beliebiges anderes FG) absolviert haben sollt. Alle anderen Komplexprüfungen sollen dann bis zum Ende der Prüfungsperiode des 8. Semesters folgen. +
- +
-Legt ihr eine Prüfung vor dem planmässigen Zeitpunkt ab, so gilt die als Freiversuch. Das bedeutet, ihr könnt die Prüfung wiederholen und bekommt hinterher die bessere der beiden Noten. +
- +
-__Kann ich die Fächerkombination bei der Wiederholung einer Komplexprüfung ändern?​__ +
-Wenn die Prüfung ein Freiversuch war: ja. Sonst: nein. +
- +
-__Ist eine Komplexprüfung ohne Vordiplom möglich?​__ +
-Grundsätzlich ist ein bestandenes Vordiplom Voraussetzung,​ um eine Komplexprüfung zu absolvieren. Scheine (Praktika, Seminare, Beleg...) können jedoch auch schon ohne Vordiplom abgelegt werden. Wenn Euch nur wenige Leistungen zum Vordiplom fehlen, könnt ihr auch einen Antrag auf Zulassung zu einer Komplexprüfung an den Prüfungsausschuss stellen. +
- +
-__Wie lang ist eine Komplexprüfung?​__ +
-In der Regel solltet Ihr mit 45 min für 8 SWS und mit 60 min für 12 SWS rechnen. Abweichungen sind aber möglich. +
- +
-__Kann ich mein Nebenfach nach dem Vordiplom wechseln?​__ +
-Ja. Ihr müsst 14 SWS Nebenfach im Hauptstudium belegen. Das kann auch ein anderes sein als im Grundstudium. Ihr müsst nur mit der zuständigen Fakultät klären, inwiefern diese evtl. von Euch die Nachbereitung der verpassten 6 SWS aus dem Grundstudium erwartet. +
- +
-__Kann ein Komplexpraktikum in eine Komplexprüfung eingebracht werden?__ +
-Eine Anerkennung als Komplexpraktikum und Teil einer Komplexprüfung ist nicht möglich. Ihr könnt aber ein weiteres Komplexpraktikum in eine Komplexprüfung einbringen. Dies müsst ihr lediglich mit dem Prüfer klären. Zu beachten ist, dass manche Prüfer Komplexpraktika nur als 2 SWS in einer Komplexprüfung werten.+
studium/alte_faq.1238604996.txt.gz · Zuletzt geändert: 2014/01/24 07:28 (Externe Bearbeitung)