PC im Schuhkarton

🎓 Teachers Thorsten Seyschab
🎒 Participants 22 of 26
📅 Schedule 02.12.2018, 10:00
Status This course is currently active.
Actions Log in or register to join this course.

Zeit, Ort und Datum

Was: Bau deinen ersten eigenen PC im Schuhkarton
Tag: So, 02.12.2018
Zeit: 10:00 bis 18:00
Ort: APB/E007
Frequenz: Einmaliger Workshop (ein Nachmittag)

Werbetext

Wolltest du schon immer mal einen Roboter bauen, der für dich die Weltherrschaft an sich reißt?

Naja, dann bist du hier zumindest nicht komplett falsch. In unserem Workshop bringen wir dir bei, wie ein Computer eigentlich funktioniert und all die Nullen und Einsen in dein Lieblingsspiel verwandelt. Und das coolste dabei: Es ist nicht nur trockene Theorie, denn du kannst hier auch direkt deinen eigenen Computer in einem Schuhkarton bauen (Teile werden gestellt).

tolles Plakat zum angucken

Grundinfos im Überblick

  • Der Kurs richtet sich an alle Anfänger und Einsteiger, die noch nicht viel von Computern wissen
  • Es ist ein Einmaliger Workshop, also ein Nachmittag und dann fertig
  • Computerteile werden gestellt
  • Der Workshop ist nur für Studenten der TU-Dresden

Kostet der Kurs etwas?

Nö.
Auch wenn ihr Computerteile quasi geschenkt bekommt, basiert das ganze auf Spenden. Alles natürlich etwas veraltet und in die Jahre gekommen, aber genau richtig, um mal dran rumzuschrauben, ohne Angst haben zu müssen, dass es kaputt geht.

Was ihr mitbringen müsst

  • Einen großen Schuhkarton, am besten von Wanderschuhen, min. Schuhgröße 45 (geht im Notfall einfach in ein Schuhgeschäft und fragt ganz lieb, die verschenken das auch wenn man lieb fragt)
  • für euch selbst etwas zu trinken und zu essen (Kleinigkeit, um über den Tag zu kommen)
  • minimales Werkzeug (einen Kreuz und einen Schliz Schraubenzieher)
  • Einen eigenen Laptop
  • einen leeren USB Stick mit mindestens 8GB Speicherplatz (braucht nicht jeder einen eigenen, aber ein paar sollten im Kurs vorhanden sein. Kann man ja auch unter den Gruppen kurz ausleihen)
  • [optional] ein LAN Kabel (Geschwindigkeit egal), sind zwar viele vor Ort, aber kp ob genug
  • [optional] ein Kaltgerätestecker, sind zwar viele vor Ort, aber kp ob genug
  • Wenn euer Name Franka ist vielleicht ein Kuchen?! lieb guck
  • gute Laune

Danksagung

Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen, danke an

  • Chrissi
  • Flo
  • Franka
  • Lara
  • Levin

Einwilligung zu Bild und Ton

Alle Teilnehmer stimmen automatisch zu, über die Dauer des Workshops fotografiert und gefilmt zu werden. Diese Aufnahmen sind zur Veröffentlichung bestimmt.
(Danke DSGVO für den notwendigen Hinweis. Aber dumm gesagt: Da macht halt zum Beispiel dann mal jemand ein Bild für die Faxebook Seite des IFSR.)

Kontakt

Bei Fragen bitte einfach Kontakt aufnahmen.
Verantwortlicher:

Thorsten Seyschab
E-Mail (bevorzugt): uni@todde.tv
E-Mail (Uni offiziell): thorsten.seyschab@tu-dresden.de
Telegram: @christopher2007