Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fsr:wahlen_19

Wahlen 2019

Wie in jedem Jahr stehen die uniweiten Wahlen 🐳 wieder an. Hier informieren wir euch, wie ihr euch zur Wahl aufstellen lassen, wie ihr als Wahlhelfer_in mitmischen und wann ihr wählen könnt. Diese Seite wird laufend ergänzt.

(Stand: 19.11.2019)

👥 Gewählt werden:

📅 Wann:

  • 26.11. - 28.11. (jeweils von 9-17 Uhr)

🗺️ Wo:

  • Dienstag, 26.11. - HSZ
  • Mittwoch, 27.11. - APB (direkt im Foyer)
  • Donnerstag, 28.11. - APB (direkt im Foyer)

Denkt bitte an euren Personal- und Studierendenausweis.

Bedenkt, dass ihr für die Wahl des Fachschaftsrats und des Fakultätsrats jeweils drei Stimmen besitzt, die ihr beliebig verteilen könnt (z.B. eine Stimme für jeweils eine Person oder drei Stimmen für eine Person…)

Kandidierende für den Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat (FSR) ist deine Vertretung auf Fakultätsebene und oft der erste Anlaufpunkt bei Fragen oder Problemen. Neben Beratungsangeboten und der Arbeit an der Verbesserung deines Studiengangs organisiert er die ESE sowie Workshops, Spieleabende, Partys und vieles mehr. Dem Fachschaftsrat gehören 19 von dir gewählte Mitglieder an, die wöchentlich auf einer Sitzung zusammenkommen. Die Mitglieder des FSR entsenden Studierende in den StuRa und schlagen die studentischen Vertreter_innen für diverse Gremien der Fakultät vor.

Thomas Birkenheuer

Studium: Diplom Informatik, 1. FS

ABI grad vorbei und schon zum FSR? Das ist der Plan!
Nachdem die Info-ESE eine der umfangreichsten der Uni war, möchte ich mich einsetzen, damit auch weitere Veranstaltungen ähnlich gut laufen können. Vor allem ist mir wichtig, die Belange der Erstis einzubringen, da diese häufig nicht bis zum FSR durchdringen.


Robert Glöckner

Studium: Bachelor Medieninformatik, 9. FS

Ich konnte schon eine Legislatur dabei sein und möchte auch in dieser Legislatur Events organisieren und dabei meinen Fokus auf Gaming und Esport legen.


Benjamin Klahn

Studium: Bachelor Medieninformatik, 1. FS

Moin, ich bin Benni und studiere Medieninformatik im ersten Semester. Ich habe bereits an ein paar Sitzengen des FSR teilgenommen und möchte mich nun im FSR engagieren und bei der Organisation von Events wie der ESE mithelfen, sowie die Interessen meiner KommilitonInnen vertreten.


Pascal Scholz

Studium: Diplom Informatik, 9. FS

Im Sommer 2017 habe ich angefangen beim FSR als Assoziierter mitzuwirken. In der letzten Legislatur habe ich einige Veranstaltungen, wie etwa die Nebenfachvorstellung oder unseren Beitrag zum Crime Campus u.v.m. mitorganisiert und so manchen Abend im Stura-Plenum verbracht. Studentische Selbstverwaltung finde ich wichtig, weswegen ich mich im Allgemeinen über eine hohe Wahlbeteiligung freuen würde.


Anita Fritzsche

Studium: Master Informatik, 1. FS

During the past semesters, I enjoyed helping at the freshmen-week and the KIF. Now, I want to go a step further by joining the iFSR and influencing your student-life in a positive way.
In den letzten Semestern hatte ich als Helfer viel Freude bei der ESE und bei der KIF. Jetzt möchte ich einen Schritt weitergehen und im iFSR euer Studentenleben positiv beeinflussen.


Robert Peine

Studium: Master Informatik, 3. FS

Hey! 👋 Seit nun schon 3 Jahren mische ich im FSR und diversen Gremien mit, sorgte anfangs als Strukturer für Ordnung und durfte in dieser Legislatur als Sprecher unterwegs sein. Da mir das alles trotz einer Menge Arbeit auch viel Spaß gemacht hat, stehe ich erneut zur Wahl. Besonders am Herzen liegt es mir, euch bei Problemen zu unterstützen, was ich seit längerem auch als Tutor und Seminargruppenmentor gern mache.


Philipp Niedergesäß

Studium: Bachelor Informatik, 5. FS

Nachdem es schon so viel Spaß gemacht hat bei der ESE zu helfen, dachte ich mir, ich versuche es jetzt auch mal im FSR. Da Wahlwerbung aufgrund der geringen Bewerberanzahl überflüssig ist, möchte ich an dieser Stelle nochmal auf meinen Java Programmierkurs aufmerksam machen. Die Folien der vergangenen Wochen schicke ich euch gerne zu. https://ifsr.de/kurse/course/84/


Jakob Krebs

Studium: Bachelor Informatik, 3. FS

Ein Jahr mit… äh, FSR-Arbeit beschäftigt ;) )
Ist Vorratsdatenspeicherung alternativlos? Alternativlos!
Studentische Mitbestimmung ist wieder braucht man neben dem Studium in C als assoziiertes Mitglied des Fachschaftsrates möchte ich mehr. Ich stelle mich über eure Stimmen freuen. Ich stelle mich weiter dafür brauche ich gerne mit anzupacken. Nur wir alle wissen, immer nur noch zu denken, 2.) sich


Marcel Legler

Studium: Diplom Informatik, 13. FS

Eigentlich möchte ich gar nicht mich bewerben, sondern den ganzen FSR. Es gibt wöchentliche Treffen, auf denen wir über aktuelle Themen diskutieren - bei denen auch du mitreden und deine Meinung einbringen darfst! Dennoch habe ich im vergangenen Jahr viele Aufgaben, darunter die ESE und Arbeit an der Studienreform, übernommen. Ich lasse mich aufstellen, um genau dort weiterzuarbeiten und neuen Mitgliedern mit Rat zur Seite zu stehen.


Rebecca Uecker

Studium: Bachelor Informatik, 2. FS

Seit meinem ersten Semester bin ich schon im FSR aktiv und hab' nach zwei Jahren immer noch Motivation, mich für euch zu engagieren. Egal ob ESE, AGs oder Veranstaltungen des FSRs. Ich helfe, wo ich kann!


Jannusch Bigge

Studium: Bachelor Informatik, 5. FS

Hey, nachdem ich mich das letzte Jahr intensiver mit mehreren Projekten des FSR beschäftigt habe und viel Spaß dabei hatte, folgt jetzt die Kandidatur. Ein Anliegen ist mir das Niveau und die Vielfalt der Lehre stetig zu steigern und mich für mehr Nachhaltigkeit & Umweltbewusstsein einzusetzen. Für Programmierkurse, die begeistern und zur studentischen Qualität beitragen.
BTW I use Arch. 🤓


Emmanuel Diehl

Studium: Bachelor Informatik, 1. FS

Hier also für die Gremiensemester unterschreiben?
Servus, Ich bin Emmanuel, Exil-Bayer im Informatikstudium und habe mich schon immer gerne freiwillig für andere Menschen engagiert, sei es in der Flüchtlingshilfe, Lokalpartei, Bund Naturschutz oder das ganze letzte Jahr im Europäischen Solidaritätskorps. Ich freue mich schon darauf, mich jetzt auch im FSR für die Anliegen der Studis einzusetzen!


Eddy Loose

Studium: Bachelor Medieninformatik, 3. FS

Ich studiere Medieninformatik im dritten Semester und meine Freunde beschreiben mich als einen stets offenen und zielstrebigen Menschen. Ich möchte vor allem den Diskurs zur Ethik und Moral in Bezug auf die Informatik voranbringen, sowie noch weitere coole Veranstaltungen, wie in der letzten Amtszeit, organisieren. Mein Lebensmotto lautet: Work for a cause, not for Applause. Live life to express, not impress!


Mohd Faraz Shaikh

Studium: Master Computational Modeling and Simulation, 1. FS

Hii I am Faraz, Masters student in TU Dresden. I had been an active volunteer in NSS and Gandhi Fellowship programme in my homecountry. This is my first year in TU dresden and I am already very excited to help my fellow dresdenites to have their best time at the University. Also, I will make sure that your voices are heard and I will represent you and solve your challenges with the best of my abilities. Together, we will fly way Higher!


Jasmin Dettelbach

Studium: Bachelor Informatik, 1. FS

Was bisher geschah: ich habe regelmäßig das Spiel verloren, sonst nichts.
Doch das wird sich ändern! Ich bin hochmotiviert, die Interessen von uns Studierenden zu unterstützen und mich damit im FSR zu engagieren - sei es in Diskussionen mit Professoren oder bei der Organisation von Spieleabenden.


Hendrik Appel

Studium: Bachelor Informatik, 1. FS

Wer hätte gedacht, dass das Informatikstudium so Hardware? Als Erstie möchte ich mich im FSR für einen problemlosen Studienalltag einsetzen und auch bei der Organisation von Freizeitaktivitäten mithelfen.


Jakob Behner

Studium: Diplom Informatik, 3. FS

Hi, ich bin Jakob. Seit einem Jahr bin ich schon Teil des FSR und die Erfahrungen, die ich gesammelt habe, kann man nur weiterempfehlen. Deswegen möchte ich mich auch weiter aktiv im FSR engagieren, indem ich zum Beispiel helfe den Spielabend zu organisieren oder mich bei der ESE einbringe.


Franz Rodestock

Studium: Bachelor Informatik, 1. FS

Ersti!
Was kann der schon ausrichten?
Lasst es uns herausfinden!
Motivierter als in der Vorlesung - Garantiert Gulasch!


Teodora Ivoniciu

Studium: Bachelor Informatik, 5. FS

In diesem Semester durfte ich bei der Organisierung der berühmten ESE mitmachen und da habe ich meine Vorliebe für Organisieren und mich für wichtige Ereignisse zu engagieren entdeckt. Somit habe ich entschieden mich bei den Fachschaftsratswahlen zu bewerben. Ich wäre extrem glücklich von euch gewählt zu werden.


Kandidierende für den Fakultätsrat

Der Fakultätsrat ist das höchste und richtungsweisende Gremium einer Fakultät. Hier werden in monatlichen Zusammenkünften die wesentlichen organisatorischen, finanziellen und personellen Themen diskutiert und beschlossen. Unter anderem werden die Studiendokumente bestätigt, die in der Studienkommission erarbeitet wurden und die Berufung für Professuren organisiert. Dem Fakultätsrat gehören insgesamt 13 stimmberechtigte Mitglieder an, darunter zwei studentische Vertreter_innen, die von dir gewählt werden.

Wichtiger Hinweis: Die vier Kandidierenden treten mit einer gemeinsamen Liste an und können sich somit im Verhinderungsfall gegenseitig vertreten. Jannusch und Marcel stehen zwar auch zur Wahl, möchten jedoch eher Ersatzvertreter sein. Das ist nur möglich, wenn sie weniger Stimmen erhalten als die anderen beiden Kandidierenden. Es klingt vielleicht etwas absurd, aber die Bitte aller Kandidierenden lautet deshalb:
Gebt Robert und Jakob bevorzugt eure Stimmen.

Jakob Krebs

Studium: Bachelor Informatik, 3. FS

Nicht noch ein Text… Vielleicht diesmal nicht mit einem Hidden Markov Modell generieren. ;) Seit Beginn meines Studiums vor einem Jahr engagiere ich mich im FSR. Nun wurde ich beim ascii-Frühstück überzeugt, die Studierendenschaft im höchsten Gremium unserer Fakultät zu vertreten. Was mich Qualifiziert? Ich habe ein einigen Dekansgesprächen teilgenommen und $menschen sagen, ich bekomme das hin. Ich hoffe das reicht euch als Qualifikation.


Robert Peine

Studium: Master Informatik, 3. FS

Hallo nochmal! ✌️ Was ich bisher so getrieben habe, erfahrt ihr in meinem Text zur FSR-Wahl. In den letzten Jahren konnte ich viel Erfahrung gewinnen, die ich nun im Fakultätsrat sinnvoll einbringen möchte. Auch hier braucht es eine starke studentische Stimme und ich bin bereit, mir gemeinsam mit den anderen für euch die Hände schmutzig zu machen und für unsere Belange als Studierende einzutreten. 💪


Jannusch Bigge

Studium: Bachelor Informatik, 5. FS

Hallo, ja ich noch mal. 😏 Da mich das Betreuen von 42 Studierenden in unterschiedlichen Projekten, die Arbeit im FSR und mein Informatikstudium noch nicht vollständig auslasten, kandidiere ich jetzt auch für den Fakultätsrat. Spaß bei Seite, das Wohlergehen der Studierenden sowie die Qualität der Lehre ist mir wichtig und dafür eignet sich diese Kandidatur am besten.


Marcel Legler

Studium: Diplom Informatik, 13. FS

Wenn ihr überlegt, wem ihr eure Stimme für den Fakultätsrat geben sollt, dann bitte ich euch einen der anderen Kandidaten zu wählen. Aber warum stehe ich dann auf dieser Liste? Für eine reibungslose Arbeit ist es notwendig, dass es Ersatzvertreter gibt. Fällt einer der Hauptvertreter aus, wollen wir dennoch die Studierendeninteressen mit der gleichen Stimmkraft vertreten. Allerdings muss man, um Ersatzvertreter zu sein, auch zur Wahl gestanden haben.


Kandidierende für den Senat

Der Senat ist das höchste akademische Gremium der TU Dresden. Er trifft richtungsweisende Entscheidungen für alle akademischen Angelegenheiten rund um die Themen Lehre, Studium, Weiterbildung und Forschung, wenn diese die gesamte Universität betreffen und von grundlegender Bedeutung sind. Auch die Einführung und Auflösung von Studiengängen wird in letzter Instanz hier entschieden. Eine wichtige Funktion kommt dem Senat außerdem als Plattform für den Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Bereichen, Fakultäten, Institutionen und Statusgruppen zu. Insgesamt gibt es vier studentische Vertreter_innen und ihre Ersatzpersonen, die von dir gewählt werden.

Neben den hier aufgeführten Mitgliedern der Fachschaft Informatik sind weitere Kandidierende für den (Erweiterten) Senat hier aufgelistet.

Lutz Thies

Studium: Diplom Informatik, 7. FS

Wir Studis müssen an der Uni oft um Gehör kämpfen, obwohl wir so viele sind. Nach FSR, Fakultätsrat und StuRa bin ich nun schon seit letztem Jahr eine starke, ausdauernde Stimme für uns alle im Senat. Meine Schwerpunkte sind u.a. eine grünere Uni, bessere IT-Systeme (bitte Open Source) & Exzellenz auch in der Lehre. Mehr Infos dazu, über mich und was ich bisher erreichen konnte: www.aalsolos.jetzt


Lust, mitzumachen?

Die Einreichungsfrist für Wahlvorschläge endete bereits. Allerdings kann man sich bei vielen Dingen einbringen, ohne gewählt zu sein. Die Studierendenschaft lebt von deinem Engagement und ist das, was wir gemeinsam daraus machen! 💪 Schau doch einfach mal bei einer unserer Sitzungen dienstags um 18:45 Uhr im Raum APB/1004 vorbei. Hier besprechen wir aktuelle, die Universität und die Fakultät Informatik betreffende Themen.

Wahlhelfer_innen gesucht!

Jährlich Wahlen zu organisieren, ist immer wieder eine große Herausforderung. Für die Betreuung des Wahlstands und die Stimmenauszählung suchen wir noch viele fleißige Wahlhelfer_innen. Kandidierende dürfen natürlich nicht die Wahlurnen betreuen. Sei dabei, auch wenn du nur an einem Tag für einen kurzen Zeitraum mithelfen kannst, denn jede Unterstützung ist wichtig.

Wende dich bei Interesse an Tobias unter wahlleiter@ifsr.de - vielen Dank! 🙏

Am Wahltermin verhindert?

Wenn du innerhalb des Wahlzeitraums nicht an unserem Wahlstand vorbeischauen kannst, hast du die Möglichkeit, deine Stimme per Briefwahl 📬 abzugeben. Dafür kannst du ganz einfach dieses Formular ausfüllen und bis zum 21.11. im StuRa einreichen.

Sonstiges

Ein Fachschaftswechsel steht an? Dieses Formular hilft weiter

Fragen an den Wahlausschuss des StuRa? wahlausschuss@stura.tu-dresden.de

Diese und weitere Informationen sind auch direkt auf der Seite des StuRa zu finden: StuRa: Wahlen 2019

fsr/wahlen_19.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/19 21:45 von Robert Peine