Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Offline Reboot

Hallo liebe Mitstudentinnen und Mitstudenten, innerhalb der Fachschaft Informatik gab es bis vor einigen Jahren ein Fachschaftsmagazin names „Offline“, welches auf originelle Art und Weise über das Fakultätsleben berichtete. Die letzte Ausgabe erschien 2009 (du kannst einige alte Ausgaben hier ftp://ftp.ifsr.de/offline einsehen). Nun gibt es seit einigen Wochen die Idee, dieses Magazin wieder zum Leben zu erwecken.

Dafür suchen wir engagierte Student/innen, die Lust hätten, auf verschiedenste Art und Weise etwas zu diesem Projekt beizutragen!

Geplant ist eine vielfältige Mischung aus Artikeln zu aktuellen Forschungsprojekten, der Fakultät, den Studentenclubs und dem FSR. All dies und weiteres soll in Kolumnen, Interviews, Vergleichen, „Sonntagsfragen“ und vielen weiteren Formen diskutiert und thematisiert werden. Wenn du schon immer einmal an einer fachbezogenen Studentenzeitung mitarbeiten wolltest, bietet sich hier für dich die perfekte Gelegenheit.

Aktuell befinden wir uns noch in der Konzeptionsphase, so dass auch du all deine Ideen mit einbringen und dadurch die „Offline„ nach deinen Vorstellungen mitgestalten kannst! Wenn du Lust hast, am Reboot der „Offline“ tatkräftig mitzuwirken, dann melde dich einfach per Mail bei offline@ifsr.de!

Euer Offline Team

· 2015/02/04 18:24 · Julius Gonsior

We want you!

Hallo liebe Mitstudenten,

zur Zeit suchen wir fleißig Unterstützung bei verschiedenen Projekten und würden uns über jede helfende Hand freuen.

Zum ersten Mal soll es nämlich auch im Sommersemester studentisch organisierte Kurse geben. Diesmal in einem neuen Format und mit breiter aufgestellten Inhalten. Damit das möglich wird, brauchen wir DICH.

Du möchtest einen eigenen Kurs oder Workshop abhalten, dich aber nicht um den organisatorischen Kram kümmern? Melde dich!

Du hast nur eine Stunde Zeit? Das reicht, um etwas zu bewegen :-) Egal, ob als Mitorganisator, Folienbastler oder Tutor, jede Hilfe ist willkommen. Bei Fragen oder Interesse schreib doch einfach eine Mail an fredo@ifsr.de.

Des Weiteren suchen wir noch jemanden, der sich gerne am jährlichen Auswahlverfahren für das Deutschlandstipendium beteiligen würde.

Hierbei geht es darum unter den besten Kandidaten für das Deutschlandstipendium die auszusuchen, welche nicht nur durch gute Noten, sondern auch durch soziales Engagement besonders in Erscheinung getreten sind. Wenn ihr darauf Lust habt und nicht vorhabt, euch beim Deutschlandstipendium selbst zu bewerben, dann meldet euch doch einfach per Mail bei fsr@ifsr.de.

Noch eine kleine Info am Rande: Außerdem gibt es für alle Arbeitsinteressierten unter euch auch eine Mailingliste, in die ihr euch eintragen könnt. Unter https://lists.ifsr.de/mailman/listinfo/extern werden euch immer wieder aktuelle Jobangebote von verschiedensten fachbezogenen Unternehmen erreichen, die eifrig nach neuen Bewerbern suchen.

Einen schönen Abend und eine erfolgreiche Prüfungszeit wünscht euch euer Fachschaftsrat! :-)

· 2015/02/02 23:28 · Julius Gonsior

Letzter Spieleabend dieses Semester am 29.01.2015

Der nächste Spieleabend findet am 29.01.2015 um 18:30 in der Fakultät Informatik statt. Es wird der vorerst letzte dieses Semester sein. Kommt daher zahlreich und bringt eure besten Freunde und Lieblingsspiele mit und lasst es nochmal ordentlich krachen!

Rückmeldung für das Sommersemester 2015

Liebe Studenten,

am 15. Januar hat wieder einmal die Rückmeldefrist für das nächste Semester angefangen. Der Betrag hat sich um 6 € erhöht. Vergesst nicht zu überweisen ;).

Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

http://tu-dresden.de/studium/organisation/rueckmeldung/semesterrueckmeldung

Cryptoparty

Update: Materialien für die Veranstaltung: http://users.ifsr.de/~jonas/cryptoparty/

Spätestens seit den Enthüllungen über die Abhörprogramme der amerikanischen und britischen Geheimdienste ist verschlüsselt Kommunizieren oder nicht eigentlich keine offene Frage mehr.

Wir organisieren am 22.01.2015 ab 16:40 an der Fakultät Informatik (APB/E007) eine Cryptoparty zum Thema GPG.

Der Ablaufplan ist, dass kurz etwas zum Einsatz der Technologie erzählt wird (für diejenigen, denen das Thema neu ist), am Beispiel von Thunderbird mit Enigmail, sowie ein Walkthrough durch die Keygenerierung. Das wird sich in Vortragsform vermutlich nicht länger als 10, 15 Minuten hinziehen, sollten dann noch Probleme bestehen, werden die individuell gelöst.

Für weitere Vorträge bestehen Überlegungen, aber noch steht nichts fest - da halten wir euch dann auf dem Laufenden.

Nach den Kurzvorträgen geht es dann an den Austausch und das Signieren von Schlüsseln der Anwesenden, denkt also dafür an euren Personalausweis sowie Laptop :)

Um einen Überblick über die grobe Teilnehmerzahl zu erhalten (was sicher auch für Vortragsinteressierte interessant ist), bitten wir, bei Interesse, um Eintragung in folgendes Dudle: https://dudle.inf.tu-dresden.de/privacy/Cryptoparty_Teilnehmer/ (auch „Fragezeichen“ sind ggf. interessant)

Weihnachtsspieleabend 17.12.2014

Der Weihnachtsspieleabend findet am 17.12.2014 um 18:30 in der Fakultät Informatik statt und wird neben Glühwein auch Lebkuchen anbieten. Kommt zahlreich und bringt eure besten Freunde und Lieblingsspiele mit, dann wird sicherlich auch der Weihnachtsmann nicht lange auf sich warten lassen.

Professorenstammtisch 10.12.2014

Nach dem Erfolg des letzten wird es am 10. Dezember wieder einen Professorenstammtisch für euch geben. Dazu haben wir dieses Mal Professor Lehner (Datenbanken) und Professor Fetzer (Systems Engineering) ab 19 Uhr in die Studentenkneipe Müller's an der Bergstraße eingeladen. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen, sich dazu zu setzen und ungezwungen mit den Professoren und anderen Studenten über alles Mögliche zu plaudern.

Der Logowettbewerb wurde am Montag in einer erfreulich gut besuchten FSR-Sitzung abgeschlossen - nach Wahl mit Schulze-Methode (beatpath) und anschließender Stichwahl ist das obige Logo der eindeutige Gewinner. Eingereicht wurde der die Kunst in der Fakultät verarbeitende Entwurf von Sebastian Lay, der dafür die 100€ Amazon-Gutschein bekam. Auch die zweiten und dritten Preise von 50€ und 25€ sind auf dem Weg zu ihren Empfängern. Wir danken allen Teilnehmern noch einmal herzlich für ihr Engagement und freuen uns darauf, das neue Logo in der kommenden Zeit für den neuen FSR überall auszuhängen :)

· 2014/11/20 14:33 · Sebastian Mielke

Wahlhelfer gesucht!

Du freust dich immer auf die monatlichen Spieleabende? Du findest es super, bei uns im Büro so preiswert drucken und kopieren zu können? Du bist froh, dass es studentische Vertreter in allen möglichen Gremien gibt, die mit dafür sorgen, dass dein Studiengang studierbar bleibt? Du magst kostenlosen Glühwein?

Dann suchen wir DICH!

Die alljährlichen Wahlen für Fachschaftsrat, Fakultätsrat und Co stehen an und wir brauchen deine Hilfe! Denn damit so eine Wahl stattfinden kann, braucht es viele Wahlhelfer und den Job darf leider keiner der Menschen übernehmen, die sich selbst zur Wahl stellen.

Damit es auch in der kommenden Legislaturperiode ein besetztes FSR-Büro, Spieleabende, Professorenstammtische, studentische Vertreter in Gremien und so weiter geben kann, brauchen wir also noch Menschen, die bereit sind, mal für 1-2 DS, gern auch länger, die Wahlurnen zu hüten.

Wann?

  25. - 27.11.2014 (Dienstag - Donnerstag), jeweils 9:00 - 17:00 Uhr

Wo?

  Dienstag: HSZ
  Mittwoch und Donnerstag: Info-Fakultät (Foyer)

Wenn du Lust und Zeit hast, uns zu unterstützen, schreib am besten ganz schnell eine Mail an fsr@ifsr.de mit dem Betreff „Wahlhelfer“, deinem Namen und den Zeiten, zu denen du uns unterstützen kannst.

Wie jedes Jahr wird im Foyer wieder „zufällig“ ein Glühweinkocher rumstehen….

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Euer FSR-Team

PS: Geht wählen!

Ankündigung Nacheinschreibung Programmierkurse

Für alle, die bei der ersten Einschreibung nicht nicht da sein konnten, gibt es eine Nacheinschreibung für die Sprachen C, Java und Ruby.

Aufgrund der Nachfrage wurden nochmal 75 Plätze in den C-Kursen und 60 Plätze in den Java-Kursen zusätzlich zur Verfügung gestellt.

Die Einschreibung für alle Kurse findet am Montag, 20.Oktober 2014 um 7:30 Uhr im APB/INF E023 statt.

Ausnahme: Wer den Java-Kurs Montags 1.DS besuchen möchte, kann sich auch asynchron per Mail an die unten genannte Adresse einschreiben. Bitte dafür s-Nummer und Name angeben.

Bei Fragen könnt Ihr euch an Fredo Erxleben wenden.

Ältere Einträge >>

start.txt · Zuletzt geändert: 2014/04/08 17:40 von Dirk Legler

Seiten-Werkzeuge